Eine Doula für alle Fälle

Dieser Beitrag stammt von Die Angelones – Sarah (46), eine berufstätige Mutter von drei Kindern, kennt aus eigener Erfahrung die Herausforderung, täglich den Balanceakt zwischen Familie und Beruf zu bewältigen. Dank ihrer positiven und achtsamen Lebenseinstellung gelingt es ihr jedoch,… Weiterlesen

Familienbloggerinnen als Expertinnen in der Elternbildung

Familienbloggerinnen verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz rund um das Thema Familie. Gepaart mit ihrem schulischen und beruflichen Background sind ihr umfassendes Fachwissen und ihre praktische Lebenserfahrung geradezu prädestiniert, in der Elternbildung eingesetzt zu werden. Das Netzwerk Schweizer Familienblogs zählt einige Bloggerinnen, die nebst ihrer Bloggertätigkeit auch als Expertinnen mit einem eigenen Beratungs- und Kursangebot unterwegs sind. Mit ihnen haben wir über die Motivation gesprochen, in der Elternbildung tätig zu sein und wollten wissen, welches die Sonnen- und Schattenseiten ihrer Arbeit sind und welche Synergieeffekte zwischen ihren beiden Tätigkeiten bestehen.