Neujahrsgedanken von Schweizer FamilienbloggerInnen

Neues Jahr – Neu Gedanken, Wünsche und Vorsätze

Welche Gedanken gehen euch zum Start ins 2022 durch den Kopf? Welche Wünsche habt ihr ans Neue Jahr? Und: Habt ihr Vorsätze gefasst? Mitglieder des Netzwerks Schweizer Familienblogs verraten uns ihre Gedanken, Wünsche und Vorsätze.

Eigentlich mache ich keine Vorsätze und nehme die Dinge, wie sie kommen. Doch dieses Jahr will ich definitiv sportlich einen Schritt weiter kommen!

Tamara Beck, www.mamamal3.ch

Ich will in diesem Jahr möglichst viele schöne Familienmomente schaffen und unvergessliche Erinnerungen sammeln.

Caro Thaler, www.foodwerk.ch


Ich bin nicht der Vorsatz-Typ. Ein Ziel habe ich aber für dieses Jahr schon: Ich will ganz allgemein aktiver werden.

Corina Zimmermann, www.mama-kann-das.com


Für 2022 wünsche ich mir Gesundheit, Zusammenhalt und das Ende der Pandemie.

Aline Paladino, www.switzerlandtravelfamily.com

Ich wünsche mir gute Beziehungen untereinander und viele schöne Momente mit den Liebsten.

Christine Hefti, www.psychologische-praxis.ch

Muriel Urech Tsamis

2022 möchte ich fokussieren und ausmisten und die finanzielle Vorsorge meiner Familie auf Vordermann bringen.

Muriel Urech Tsamis, www.momof4.ch

Die ausführlichen Botschaften der einzelnen Bloggerinnen finder ihr auf dem Instagram-Kanal von Schweizer Familienblogs: https://www.instagram.com/stories/highlights/17943876283708210/

Wir freuen uns, wenn ihr uns auch über diesen Kanal folgt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.